Startseite

Aktuelles

Bildung

Neue Trends im Digitaluniversum

Die Bibliothèque nationale de France und Institut français organisieren diesen Donnerstag, den 25. November ab 16:30 Uhr eine Diskussionsrunde über digitale Kreationen im Rahmen des Zyklus Nouvelles Écritures und der 5. Ausgabe des Novembre numérique.

Buch und Ideen

Stefan Zweig, Europäer und Weltbürger

*** VERSCHOBEN ***
Anlässlich des 140. Geburtstags von Stefan Zweig und der Veröffentlichung einer Sonderausgabe der Revue des Deux mondes in Frankreich freut sich das Institut français d’Autriche sehr, eine Diskussionsrunde über den Werdegang des berühmten Schriftstellers zu veranstalten.