Startseite

Aktuelles

Kultur

Molière - 400 Jahre und immer noch modern!

Anlässlich des 400. Geburtstags von Molière ehren zahlreiche französische und internationale Persönlichkeiten aus der Kulturwelt den großen französischen Autor dessen exaktes Geburtsdatum bis heute unbekannt ist.

Bildung

Bewerbungsaufruf 2022 - "Ma thèse en 180 secondes" - Meine Dissertation in 180 Sekunden

Das Institut français d'Autriche und das Institut für Romanistik der Universität Wien organisieren in Kooperation mit der Agence universitaire de la francophonie (AUF) und den Instituts français in Ungarn, Polen und Tschechische Republik die vierte Ausgabe des mitteleuropäischen Regionalwettbewerbs "Ma thèse en 180 secondes" - Meine Dissertation in 180 Sekunden (MT180) .

Buch und Ideen

Entscheiden wir selbst im digitalen Zeitalter?

Gemeinsam mit dem Wiener Wissenschafts- und Technologiefonds (WWTF) und in Kooperation mit der TU Wien hat die Stadt Wien das Konzept des Digitalen Humanismus zu einem zentralen Forschungsthema für die kommenden Jahre gemacht. In diesem Zusammenhang beteiligt sich das Institut français d'Autriche indem es in Kooperation mit dem WWTF, dem Institut français und dem Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten ein Symposium zum Thema Digitaler Humanismus organisiert.